Barcelona 2009

Eines der beiden Pförtnerhäuschen am Eingang zum Parc Güell.

Eines der beiden Pförtnerhäuschen am Eingang zum Parc Güell. Eines der beiden Pförtnerhäuschen am Eingang zum Parc Güell.

Barcelona 2009

Die aufwändig gestaltete Treppe zur Sala Hipóstila, dem Herzstück des Parc Güell. Wie man sieht wird dieser Park täglich von tausenden Menschen besucht.

Die aufwändig gestaltete Treppe zur Sala Hipóstila, dem Herzstück des Parc Güell. Wie man sieht wird dieser Park täglich von tausenden Menschen besucht. Die aufwändig gestaltete Treppe zur Sala Hipóstila, dem Herzstück des Parc Güell. Wie man sieht wird dieser Park täglich von tausenden Menschen besucht.

Barcelona 2009

Gaudis Salamander-Fontäne an der Treppe ist nicht zu übersehen.

Gaudis Salamander-Fontäne an der Treppe ist nicht zu übersehen. Gaudis Salamander-Fontäne an der Treppe ist nicht zu übersehen.

Barcelona 2009

Ursprünglich wurde Gaudi mit der Planung eines Wohnviertels beauftragt. Es sollte ein Areal mit Erholungsflächen und 60 Häusern entstehen.

Ursprünglich wurde Gaudi mit der Planung eines Wohnviertels beauftragt. Es sollte ein Areal mit Erholungsflächen und 60 Häusern entstehen. Ursprünglich wurde Gaudi mit der Planung eines Wohnviertels beauftragt. Es sollte ein Areal mit Erholungsflächen und 60 Häusern entstehen.

Barcelona 2009

Eine aufwendig gestaltete Mauer im Parc Güell.

Eine aufwendig gestaltete Mauer im Parc Güell. Eine aufwendig gestaltete Mauer im Parc Güell.

Barcelona 2009

Hier sehen Sie das Bild eines von Gaudi gestalteten Wohnhauses, in dem er selbst für kurze Zeit wohnte. Das heutige Casa Museu Gaudi beherbert nun ein Museum.

Hier sehen Sie das Bild eines von Gaudi gestalteten Wohnhauses, in dem er selbst für kurze Zeit wohnte. Das heutige Casa Museu Gaudi beherbert nun ein Museum. Hier sehen Sie das Bild eines von Gaudi gestalteten Wohnhauses, in dem er selbst für kurze Zeit wohnte. Das heutige Casa Museu Gaudi beherbert nun ein Museum.

Barcelona 2009

Das Herzstück des Parc Güell. Die Sala Hipóstila wurde damals als Marktplatz gestaltet und wurde mit zerbrochenen Fliesenstücken aufwendig gestaltet.

Das Herzstück des Parc Güell. Die Sala Hipóstila wurde damals als Marktplatz gestaltet und wurde mit zerbrochenen Fliesenstücken aufwendig gestaltet. Das Herzstück des Parc Güell. Die Sala Hipóstila wurde damals als Marktplatz gestaltet und wurde mit zerbrochenen Fliesenstücken aufwendig gestaltet.

Barcelona 2009

Der Blick auf die beiden Pförtnerhäuschen am Eingang des Parkes.

Der Blick auf die beiden Pförtnerhäuschen am Eingang des Parkes. Der Blick auf die beiden Pförtnerhäuschen am Eingang des Parkes.

Barcelona 2009

Natürlich durfte auch ein Besuch des berühmten Aquariums von Barcelona nicht fehlen.

Natürlich durfte auch ein Besuch des berühmten Aquariums von Barcelona nicht fehlen. Natürlich durfte auch ein Besuch des berühmten Aquariums von Barcelona nicht fehlen.

Barcelona 2009

Farbenfrohe Korallen.

Farbenfrohe Korallen. Farbenfrohe Korallen.

Barcelona 2009

...das musste ich einfach fotografieren.

...das musste ich einfach fotografieren. ...das musste ich einfach fotografieren.

Barcelona 2009

In dem riesigen Salzwasserbecken gab es auch einige ziemlich große Haie.

In dem riesigen Salzwasserbecken gab es auch einige ziemlich große Haie. In dem riesigen Salzwasserbecken gab es auch einige ziemlich große Haie.

Barcelona 2009

Durch einen gläsernen Tunnel konnte man die Tiere von allen Seiten beobachten. Wirklich ein tolles Erlebnis.

Durch einen gläsernen Tunnel konnte man die Tiere von allen Seiten beobachten. Wirklich ein tolles Erlebnis. Durch einen gläsernen Tunnel konnte man die Tiere von allen Seiten beobachten. Wirklich ein tolles Erlebnis.

Barcelona 2009

Der Blick von den Ramblas auf das Gran Teatre del Liceu. Es ist eines der größten Opernhäuser weltweit und bietet 2334 Menschen Platz.

Der Blick von den Ramblas auf das Gran Teatre del Liceu. Es ist eines der größten Opernhäuser weltweit und bietet 2334 Menschen Platz. Der Blick von den Ramblas auf das Gran Teatre del Liceu. Es ist eines der größten Opernhäuser weltweit und bietet 2334 Menschen Platz.

Barcelona 2009

Gran Teatre del Liceu. Es wurde in den 90er Jahren durch einen Brand zerstört und auf Initiative von Montserrat Caballé wieder originalgetreu aufgebaut.

Gran Teatre del Liceu. Es wurde in den 90er Jahren durch einen Brand zerstört und auf Initiative von Montserrat Caballé wieder originalgetreu aufgebaut. Gran Teatre del Liceu. Es wurde in den 90er Jahren durch einen Brand zerstört und auf Initiative von Montserrat Caballé wieder originalgetreu aufgebaut.

Barcelona 2009

Eine unglaubliche Menschenmenge in den Ramblas.

Eine unglaubliche Menschenmenge in den Ramblas. Eine unglaubliche Menschenmenge in den Ramblas.

Barcelona 2009

Links die durch Sonnenschirmmotive geschmückte Fassade der Casa Bruno Quadros, einem ehemaligen Schirmgeschäft auf der Rambla de Sant Josep.

Links die durch Sonnenschirmmotive geschmückte Fassade der Casa Bruno Quadros, einem ehemaligen Schirmgeschäft auf der Rambla de Sant Josep. Links die durch Sonnenschirmmotive geschmückte Fassade der Casa Bruno Quadros, einem ehemaligen Schirmgeschäft auf der Rambla de Sant Josep.

Barcelona 2009

Auf der Rambla dels Estudis findet man viele Vogel- und Tierhändler.

Auf der Rambla dels Estudis findet man viele Vogel- und Tierhändler. Auf der Rambla dels Estudis findet man viele Vogel- und Tierhändler.

Barcelona 2009

Der Eingang zur La Boqueria, der berühmten Markthalle von Barcelona.

Der Eingang zur La Boqueria, der berühmten Markthalle von Barcelona. Der Eingang zur La Boqueria, der berühmten Markthalle von Barcelona.

Barcelona 2009

Hier findet man viele Verkaufsstände mit frischem Obst, Fisch, Süßigkeiten, Fleisch usw...

Hier findet man viele Verkaufsstände mit frischem Obst, Fisch, Süßigkeiten, Fleisch usw... Hier findet man viele Verkaufsstände mit frischem Obst, Fisch, Süßigkeiten, Fleisch usw...

Barcelona 2009

...natürlich werden auch ausgewählte Spirituosen und traditionelle katalanische Köstlichkeiten angeboten.

...natürlich werden auch ausgewählte Spirituosen und traditionelle katalanische Köstlichkeiten angeboten. ...natürlich werden auch ausgewählte Spirituosen und traditionelle katalanische Köstlichkeiten angeboten.

Barcelona 2009

Außerdem hat man eine unglaubliche Auswahl an frischen Fischen und Meeresfrüchten.

Außerdem hat man eine unglaubliche Auswahl an frischen Fischen und Meeresfrüchten. Außerdem hat man eine unglaubliche Auswahl an frischen Fischen und Meeresfrüchten.

Barcelona 2009

Hier zwei ganz schöne Exemplare.

Hier zwei ganz schöne Exemplare. Hier zwei ganz schöne Exemplare.

Barcelona 2009

Natürlich sollte bei einem Barcelona Besuch auch ein Kaffee im berühmten Cafe del Opera, gegenüber dem Gran Teatre del Liceu nicht fehlen.

Natürlich sollte bei einem Barcelona Besuch auch ein Kaffee im berühmten Cafe del Opera, gegenüber dem Gran Teatre del Liceu nicht fehlen. Natürlich sollte bei einem Barcelona Besuch auch ein Kaffee im berühmten Cafe del Opera, gegenüber dem Gran Teatre del Liceu nicht fehlen.

Barcelona 2009

Auf der Rambla dels Caputixins begegnet man vielen Straßenmusikanten, lebenden Statuen, Zauber- und Straßenkünstlern.

Auf der Rambla dels Caputixins begegnet man vielen Straßenmusikanten, lebenden Statuen, Zauber- und Straßenkünstlern. Auf der Rambla dels Caputixins begegnet man vielen Straßenmusikanten, lebenden Statuen, Zauber- und Straßenkünstlern.

Barcelona 2009

Hier ein bronzefarbener Straßenkünstler, der sich nur bewegte, wenn man ihm ein paar Münzen in seinen Geldtopf warf.

Hier ein bronzefarbener Straßenkünstler, der sich nur bewegte, wenn man ihm ein paar Münzen in seinen Geldtopf warf. Hier ein bronzefarbener Straßenkünstler, der sich nur bewegte, wenn man ihm ein paar Münzen in seinen Geldtopf warf.

Barcelona 2009

...die Schöne und das Biest.

...die Schöne und das Biest. ...die Schöne und das Biest.

Barcelona 2009

Auch dieser amerikanische GI bewegte sich keinen Millimeter, nicht einmal, wenn man ihm Geld einwarf.

Auch dieser amerikanische GI bewegte sich keinen Millimeter, nicht einmal, wenn man ihm Geld einwarf. Auch dieser amerikanische GI bewegte sich keinen Millimeter, nicht einmal, wenn man ihm Geld einwarf.

Barcelona 2009

Graf Dracula war auch vor Ort.

Graf Dracula war auch vor Ort. Graf Dracula war auch vor Ort.

Zurück

IMG 1237
IMG 4949